Would you like to talk with Dr Kuehhas online?
Do not hesitate to get in touch with us, we offer online consultations.

Implantation of a penile prosthesis

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Implantation of a penile prosthesis

In order to be able to implant a penile prosthesis a special training needs to be conducted. Urologists who specialize in genital surgery will usually know how to perform such a complex procedure. The operation lasts 1-2 hours. After 4-6 weeks of recovery you will be able to enjoy sexuality again.

Overview of a penile implant procedure:

Form of anesthesia General anesthesia
Duration of the surgery 60-120 minutes
Stationary stay? Ambulatory treatment possible
Fit for work 2 days after surgery
Intensity of pain low (pain is subjective)
Risk profile Low – you will receive an in-depth consultation prior to surgery
Sexual intercourse After 4-6 weeks possible
SportRefrain from sport activities for 1 week
Final result You can fully use your penis 4-6 weeks after surgery

How long does penile implant surgery take?

Surgery (including the time for the anesthetist to prepare your anesthesia) generally takes between 60 and 120 minutes. Correct placement and connection of all components is first priority.

Wie lange dauert eine Penisprothesenoperation?

Die Operation dauert in der Regel zwischen 60 und 120 Minuten. Die korrekte Platzierung aller Einzelteile und deren Verbindung stehen hier an oberster Stelle.

Welche Risiken gibt es bei einer Penisprothesenimplantation?

So wie bei jeder Operation bestehen potentielle Nebenwirkungen und Risiken. Ein ausführliches Aufklärungsgespräch mit Dr. Kühhas ist vor jedem operativen Eingriff zu führen. Potentielle Risiken einer Penisprothesenimplantation beinhalten ein mechanisches Versagen der Prothese und die Infektion.

Die Wahrscheinlichkeit für ein mechanisches Versagen wird in der Literatur mit weniger als 5% angegeben. Das Risiko einer Infektion liegt aufgrund der neuesten Generation antibiotisch beschichteter Penisprothesen bei ca. 1-3%.

Ab wann ist Geschlechtsverkehr wieder erlaubt?

Nach der Implantation der Penisprothese ist Sexualität nach 4-6 Wochen wieder erlaubt. Wichtig ist, dass in den ersten Wochen nach der Operation das Penisgewebe gut verheilt. Danach ist der Penis wieder einsatzbereit und auch belastbar wie in jungen Jahren.