Publikationen

Erfahren Sie mehr zu den aktuellen Publikationen von Dr. Kühhas

23.11.2017

Interview auf VICE.COM

In einem Interview mit dem österreichischen Ableger des Jugend- und Lifestyle Magazin VICE erklärte Dr Kühhas den Beruf des Andrologen als eigentlichen Männerarzt und berichtete vom problematischen Verhältnis vieler Männer zu Arztbesuchen im Allgemeinen und Besuchen beim Urologen bzw. Andrologen im Speziellen. Dazu erklärte Dr Kühhas mit welchen Problemen Männer üblicherweise zum Andrologen kommen und welche Behandlungen und Methoden es in der modernen Andrologie mittlerweile gibt, um diesen Patienten zu helfen.

Mehr lesen

10.10.2017

Beitrag als medizinischer Experte auf gesund.at

Auf Österreichs führender Gesundheitsplattform gesund.at verfasste Dr Kühhas als medizinischer Experte für rekonstruktive Andrologie einen Beitrag zu den beiden Formen der Penisverkrümmung: Der angeborenen Verkrümmung und der Induratio Penis Plastica. Der Artikel bespricht Häufigkeit, Ursachen und Symptome der Erkrankungen und klärt über die Diagnose und Therapiemöglichkeiten auf.

Mehr lesen

09.10.2017

Interview zu Penisverkrümmungen auf FitundGesund.at

Der österreichischen Gesundheitsplattform fitundgesund.at gab Dr Kühhas in einem Interview ausführlich Auskunft über die Ursachen, Symptome und Behandlungsmethoden bei angeborener Penisverkrümmung und Induratio Penis Plastica. Dr Kühhas erklärt darin, wie sich die Erkrankungen entwickeln und klärt sowohl über die verschiedenen operativen Möglichkeiten, wie auch die konservative Behandlung der IPP mit Hilfe von Xiapex auf.

Mehr lesen

17.08.2017

Urologische Nachrichten: Konservative Behandlung der IPP

In der Fachzeitschrift "Urologische Nachrichten" veröffentlichte Dr Kühhas einen Beitrag zur Behandlung der Induratio Penis Plastica ohne OP, durch den Einsatz der Kollagenase vom Bakterium Clostridium histolyticum (XIAPEX ®).  Damit können nun Patienten mit einer erworbenen Penisverkrümmung (IPP) auch konservative Behandlungsoptionen erfolgreich angeboten werden. In Kombinationstherapie mit Penisstreckern und Vakumpumpen zeigt die Behandlung mit XIAPEX klare Erfolge bis hin zur vollständigen Begradigung. PDF- Download des Fachartikels  

Mehr lesen