Publikationen

Erfahren Sie mehr zu den aktuellen Publikationen von Dr. Kühhas

Dr Kuehhas auf welt.de

06.07.2021

Für viele Männer ist die Penisgröße ein sensibles Thema. Misst aber der Penis beim erwachsenen Mann im erigierten Zustand weniger als 7 cm ist oder im schlaffen Zustand weniger als 4 cm, spricht man von einem Mikropenis. Auf Welt.de schildert ein Betroffener das Leben mit einem Mikropenis. Als medizinischer Experte erklärt Dr Kuehhas in diesem Beitrag die Ursache für die Ausbildung eines Mikropenis, wie ein Mikropenis von anderen Phänomenen (wie dem "buried penis") unterschieden wird und in wie weit eine Penisverlängerung helfen kann.

Mehr lesen

Dr Kuehhas in der Krone Gesund

14.06.2021

In der Krone Gesund vom 24. Mai verwies Dr Kuehhas in einem Beitrag in der Krone Gesund auf Penisprothesen als Möglichkeit für Patienten mit erektiler Dysfunktion. In besonders schweren Fällen, wenn alle anderen Therapieoptionen nicht oder nicht mehr greifen, sowie für Patienten die Ihre Potenz in Folge von Unfällen oder Operationen verloren haben, ist ein Schwellkörperimplantat eine vielversprechender Ansatz.

Mehr lesen

Beliebtester Urologe Wiens

04.05.2021

DocFinder, Österreichs größte Ärzte-Plattform, zeichnet Jahr für Jahr die beliebtesten Fachärtze des Landes mit den "Patient Choice Awards" aus. Das Ranking für das vergangene jahr 2020 basiert auf 480.000 Erfahrungsberichte und Bewertungen. In den verschiedenen Fachrichtungen werden jeweils die besten 10 Spezialisten der jeweiligen Bundesländer geführt.

Mehr lesen

Dr Kuehhas auf onmedikus.de

16.02.2021

Die Plattform OnMedikus gat es sich zur Aufgabe gemacht, das Thema Männergesundheit und Erektionsprobleme offensiv anzusprechen, sich in Deutschland zugelassene Medikamente diskret, bequem und preisgünstig online verschreiben zu lassen und über die angeschlossene Online-Apotheke direkt zu erwerben. Für den Informationensbereich von OnMedikus hat Dr Kuehhas einen Beitrag rund um das Thema Penisprothese verfasst. Die Penisprothese, die bessere Bezeichnung ist eigentlich "Schwellkörperimplantat", ist eine höchst effektive Methode zur Behandlung einer erektilen Dysfunktion. Als "letzte Option" ist eine Penisprothese dann die richtige Lösung, wenn PDE-5 Hemmer, Injektionstherapien und mechanische Hilfsmittel nicht mehr helfen.

Mehr lesen

PraxisVITA

08.10.2020

PraxisVITA ist ein großen deutschsprachiges Gesundheitsportal von Fachärzten und Journalisten, das alle relevanten Themen rund um Gesundheit, Symptome und Krankheiten leicht und verständlich zu erklären versucht. Als Experte für männliche Genitalchirurgie erklärte Dr Kuehhas auf PraxisVITA über die Funktionsweise einer Penisprothese, gab Infos dazu in welchen Fällen ein solches Schwellkörperimplantat als Therapieoption zum Einsatz kommt und wie die Prothese implantiert wird.

Mehr lesen

Urologie für Alle

20.07.2020

Die Kampagne "Urologie für Alle" ist ein Projekt der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) und dem Berufsverband der Deutschen Urologen e.V. (BvDU) in Kooperation mit mehreren Partnern, das Männer davon überzeugen soll, Kontrollbesuche zur Früherkennung beim Urologen wahrzunehmen und auch Frauen und Kinder dazu zu bringen, bei Erkrankungen des Urogenitaltrakts (Niere, Blase, Genitalien, etc.) frühzeitig einen Urologen aufzusuchen.

Mehr lesen

Dr Kuehhas auf Medmix

18.10.2019

Für das österreichische Medizin-und Gesundheitsmagazin Medmix hat  Dr Kuehhas einen Beitrag zum Thema Induratio Penis Plastica als tabuisierte Erkrankung verfasst.  Als  Andrologen  liegt es Dr Kuehhas  am Herzen  Männern zu vermitteln, dass ein möglichst frühzeitiger Besuch beim Facharzt immer hilft auch noch so intim scheinende Probleme gemeinsam zu lösen.

Mehr lesen

Dr Kuehhas auf gospring

19.09.2019

Das deutsche Start-Up Spring möchte mit seiner Plattform gospring.de nicht nur eine Informationsplattform für Themen rund um die Männergesundheit sein, sondern will die Online-Apotheke speziell für Männer werden. Über die Webseite soll es möglich werden legal geprüfte und in Deutschland zugelassene Medikamente online verschreiben zu lassen und direkt zu kaufen. Für das zugehörige Health Journal hat Dr Kuehhas einen Beitrag rund um das Thema Penisverkrümmung verfasst. Als spezialisiertem Andologen liegt es Dr Kuehhas auch am Herzen Männer über – leider noch immer zu oft tabuisierte – Krankheiten, wie die Induratio Penis Plastica, aufzuklären. Betroffenen Männern möchte er klarmachen, dass es nichts bringt sich mit intimen Problem zurückzuziehen, sondern dass ein möglichst frühzeitiger Besuch beim Facharzt in jedem Fall hilft Probleme zu lösen.

Mehr lesen

Dr Kuehhas in der Krone Gesund

20.08.2019

In der Krone Gesund vom 10.August klärte Dr Kuehhas die Leser der Kronenzeitung über die verschiedenen Arten der Penisverkrümmung auf. Besonders in Hinblick auf die erworben Penisverkrümmung, die Induratio Penis Plastica rät Dr Kuehhas allen Betroffenen frühzeitig zum Andrologen zu gehen.

Mehr lesen

Expertenbeitrag auf onmeda

30.07.2019

Die Plattform onmeda.de gehört zu den größten Gesundheitsplattformen im deutschsprachigen Web. Als medizinischer Experte unterstützt Dr Kuehhas die Seite rund um die Themen Andrologie und Urologie. In einem ersten Beitrag werden Lesern von onmeda.de über Unterschiede, Ursachen, Symptome und Behandlungsmethoden von Penisverkrümmungen aufgeklärt.  

Mehr lesen